Dana Ziegler WU18 mit neuer Bestleistung auf Platz 5!

Freude kam bei den Hessischen Hallenmeisterschaften im  Dreisprung der WU18 auf!

Dana Ziegler verbesserte sich gleich im ersten Sprung auf 10,17m! ein Plus von 74cm!

Das Dana sich deutlich gesteigert hat, war schon im allgemeinem Training klar, dass es im Wettkampf dann auch klappt, ist nicht automatisch der Fall.

Alle weiteren Versuche lagen ebenfalls jenseits der 10m Markierung. Insgesamt kam sie damit auf einen sehr guten 5.Platz und war dabei nur 19cm vom Bronze Platz entfernt.

Am zweiten Tag folgten die 60m Hürden. Leider stimmte der Abstand zur 1. Hürde durch kürzere Schritte nicht wirklich und der folgende Anrempler der Hürde brachte nicht die gewünschte schnellere Zeit.

 

Unsere weiteren SSCern machten Verletzungen u.o. Krankheiten einen Start nicht möglich – Allen wünschen wir gute Besserung!